Corona Update

Liebe Patienten und Angehörige,

unsere Praxis ist geöffnet und alle vereinbarten Termine finden wie üblich statt.

Bitte waschen Sie sich und Ihrem Kind vor der Therapie gründlich die Hände. So versuchen wir die Tische und unser Therapiematerial sauber zu halten und das Infektionsrisiko für alle Patienten und Therapeuten zu minimieren.

Fühlen Sie sich krank oder haben Sie Symptome einer Erkältung oder der Grippe, so bitten wir Sie zum Schutz unserer anderen Patienten und Mitarbeiter unsere Praxis unter 04921-4743 telefonisch zu informieren.

Auch wenn Sie Kontakt zu Personen mit Erkältungs- /Grippe- Symptomen, Personen aus einem Risikogebiet oder direkt mit dem Coronavirus hatten, kontaktieren Sie uns, um Ihre Termine zu besprechen/ zu verschieben.

In unserer Praxis wird zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter ein Mund-Nasenschutz getragen, es sind Schutzwände auf denTischen und die Materialien und Einrichtungsgegenstände werden mehrmals täglich desinfiziert.

Wir bitten um Ihre Mithilfe und um Ihr Verständnis. Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank!

Ihre logopädische Praxis Saathoff

Die Therapien in der Praxis finden unter sehr hohen Hygienemaßnahmen und mit einer Plexiglaswand als zusätzlichem Schutz statt.

  • Niesschutz aus Plexiglas

  • Desinfektion (Oberflächen, Türklinken, Material) nach jeder Therapie

  • Mundschutz

  • Handschuhe nach Bedarf

  • Regelmäßiges Händewaschen